Meme Review

(sub 2 PewDiePie)

bitte öffnen

Link zum Gott

Rezept für Lasagne

Vorname Name Bild
Pew DiePie Bild1
Mr Beast Bild2
Elon Musk Bild3
Blue Shirt Kid Bild4
Kjellbergs YouTube-Kanal fokussierte sich größtenteils auf Montagen (Zusammenschnitte) seiner Let’s Plays und seiner Reaktionen (meist über eine Webcam aufgenommen), bei denen er verschiedenste Videospiele spielte. Er war bekannt für seine überwiegenden Horror- und Action-Let’s-Plays, unter anderem für das beliebte Horror-Let’s-Play des Videospiels Amnesia: The Dark Descent und dessen veröffentlichten Mods. Anders als konventionelle sogenannte „Walkthroughs“ haben sich seine Videos auf Highlights konzentriert und waren dementsprechend komprimiert geschnitten. Kjellberg begann später, am 2. September 2011, auf YouTube wöchentlich sogenannte Vlogs, also Video-Blogs, von sich zu posten. Diese erschienen meist freitags unter dem Namen „Fridays with PewDiePie“. Seit 2016 konzentriert sich der Kanal nicht mehr nur auf Videospiel-orientierten Content, sondern auf Unterhaltungsvideos aller Art. Einige dieser neuen Formate umfassen „LWIAY“, in dem Kjellberg auf Memes seiner Community reagiert, „Meme-Review“, in dem er Memes vorstellt, „you laugh you lose (ylyl)“, in dem er versucht, nicht über Memes zu lachen und „PEW-News“, in dem er über aktuelle, meist YouTube bezogene, Themen redet.